Twitter YouTube

21. Februar 2017

PRESSEFRÜHSTÜCK AM 3. MÄRZ

EINLADUNG
zum
PRESSEFRÜHSTÜCK
am 3. März 2017

Beim LET’S CEE Film Festival 2017 werden demnächst bereits über 140 Produktionen zu sehen sein. Mit einer neuen Talent Academy und zweitägigen Industry Days wird heuer auch das Angebot für die Filmbranche deutlich erweitert.

Sehr geehrte Damen und Herren!


Vom 21. bis zum 27. März 2017 wird die mittlerweile fünfte Ausgabe des LET'S CEE Film Festivals an neun Spielstätten in drei Bundesländern filminteressierte Migranten und Österreicher zum interkulturellen Dialog einladen.

Aus dem Ausland werden wieder über 100 Filmgäste anreisen, um ihre Werke in Wien zu präsentieren. Eine Reihe weiterer internationaler Filmschaffender wird bei den erstmals veranstalteten zweitägigen Industry Days erwartet. Bei der Zahl der in Originalsprache mit englischen oder deutschen Untertiteln gezeigten Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilme aus Zentral- und Osteuropa wird 2017 ein neuer Rekord zu vermelden sein. Insgesamt werden bereits über 140 Filme auf dem Programm stehen, darunter erstmals auch einige internationale Premieren. Trotz eines zunehmend fremdenfeindlichen Klimas und extrem schwierigen finanziellen Rahmenbedingungen bleiben wir damit weiterhin auf klarem Wachstumskurs.

Welche Filme zu sehen sein werden, welche anderen Programmangebote wir bieten, welche Gäste bereits ihr Kommen bestätigt haben, wie wir es trotz minimaler Förderungen seitens der öffentlichen Hand wieder geschafft haben, unser Festival zu veranstalten, und vieles mehr, erfährt man bei einem Pressefrühstück von Magdalena Żelasko und Wolfgang P. Schwelle, den Direktoren und Gründern des LET'S CEE Film Festivals, sowie von Christof Papousek, dem geschäftsführenden Gesellschafter von Cineplexx International und Presenting Partner des Festivals.

Datum: Freitag, 3. März 2017, Einlass ab 09:30 Uhr, Beginn: 10:00 Uhr
Ort: Village Cinema Wien Mitte, Landstraßer Hauptstraße 2A, 1030 Wien

LET'S CEE you again!

Dr. Magdalena Żelasko und Mag. Wolfgang P. Schwelle

____________

Anmeldungen und Rückfragen richten Sie bitte an:

Mag. Wolfgang P. Schwelle
LET'S CEE Film Festival
Festivaldirektor
E-Mail: pr@letsceefilmfestival.com

Zurück