YouTube

Synopsis

Animationen haben eine lange Tradition, und in Polen ganz besonders. LET’S CEE wird künftig auch vermehrt Produktionen aus diesem Genre zeigen und startet heuer mit einem Best-Of des aktuellen polnischen Animationsfilms, kuratiert von Experten des Polnischen Filminstituts und der Warsaw Film Foundation.

BATHS / Łaźnia
POL 2013 | 4 min.
Sprache: Ohne Dialog
Regie: Tomek Ducki
 
Partnerschaft oder Rivalität, das Einst oder das Jetzt, Realität oder Fantasie? Worum geht’s im Leben? Ein innovatives Spiel mit diversen Animationstechniken.
 
AB OVO
POL 2013 | 5 min.
Sprache: Ohne Dialog
Regie: Anita Kwiatkowska-Naqvi
 
Die Veränderungen des weiblichen Körpers sowie das Heranwachsen des ungeborenen Kindes, gezeigtanhand einer Stop-Motion-Animation. Visuell beeindruckend!
 
ZIEGENORT
POL 2013 | 20 min.
Sprache: Polnisch mit engl. UT
Regie: Tomasz Popakul
 
Fish Boy ist anders als alle anderen: halb Mensch, halb Fisch. Da verwundert es nicht, dass der unzweifelhafte Außenseiter unter Ängsten leidet.
 
ARS MORIENDI
POL 2013 ⎸ 7 Min.
Sprache: Ohne Dialog
Regie: Miłosz Margański
 
Kann man sein Leben vorausplanen? Welche Rolle spielt dabei der Zufall? Und gibt es überhaupt so etwas wie eine Kunst des Sterbens und einen würdigen Tod?
 
DANSE MACABRE
POL 2013 ⎸ 5 Minuten
Sprache: Ohne Dialog
Regie: Małgorzata Rżanek
 
Danse macabre ist eine hypnotisierende, makaber-humoristische Reflexion über den Tod, der bekanntlich eines Tages jeden zum Tanzen bitten wird. 
 
TO THY HEART / Do serca twego
POL 2013 ⎸ 10 min.
Sprache: Englisch
Regie: Ewa Borysewicz
 
Sie hätte alles für ihn getan – und wurde am Ende doch bloß schwer enttäuscht. Die weltliche Litanei zeigt, wie schnell aus Liebe bittere Enttäuschung werden kann.
 
WOOLEN COGWHEELS / Druciane Oprawki
POL 2014 ⎸ 13 min.
Sprache: Ohne Dialog
Regie: Bartosz Kędzierski
 
Er bastelt, während sie strickt. Der Alltag eines alten Ehepaars verläuft ruhig. Doch in Wahrheit versuchen beide, mit einem schweren Verlust fertig zu werden.
 
DOMESTICATION / Udomowienie
POL 2015 ⎸ 6 min.
Sprache: Ohne Dialog 
Regie: Sylwia Gaweł
 
Ein Mann lebt harmonisch mit Reptilien zusammen. Bis das Gefüge eines Tages ordentlich durcheinander kommt. Lassen sich wilde Tiere domestizieren oder nicht?
 
FENCES / Płoty
POL 2015 | 7 min.
Sprache: Ohne Dialog
Regie: Natalia Krawczuk  
     
Mit schlichten Schwarzweiß-Animationen und ohne Worte wird die Notwendigkeit von Zäunen höchst ironisch hinterfragt. Politische Lesarten sind dabei erlaubt.
 
A DOCUMENTARY FILM / Dokument
POL 2015 | 7 min.
Sprache: Polnisch mit engl. UT 
Regie: Marcin Podolec
 
Ein alter Mann erzählt vom einsamen Alltag, von den schönsten Erinnerungen und seinem größten Traum, von seinen drei erwachsenen Kindern endlich wieder einmal besucht zu werden.

SHORTS: Polish Animations

Kategorie

Short Film Programme

Land

Polen

Sprache

OV mit engl. UT

Spielzeit

84 min

Termine

Sonntag 26.03.

19:00 Urania, mittlerer Saal

Montag 27.03.

17:00 Village Cinema 3